Veranstaltung

Opernwerkstatt am Rhein: "Feuerwerk der Künste"

Feuerwerk der Künste © Opernwerkstatt am Rhein
So., 13. Oktober 2024
19:00 Uhr

Pop-Gala mit Literatur und Sandmalerei
^
Beschreibung

Es wird gerockt, performt und aus Lieblingsromanen vorgelesen. Fünf professionelle Sängerinnen und Sänger präsentieren bekannte Musicalsongs sowie Evergreens der Rock- und Popmusik, darunter „Survivor“ von Destiny’s Child, „Shallow“ von Lady Gaga und Bradley Cooper, „Creep“ von Radiohead und „Don´t stop me now“ von Queen. Begleitet werden sie von einer fünfköpfigen Liveband. Die einzelnen Songs werden durch rezitierte Buchpassagen aus aktuellen Bestsellern oder Lieblingsbüchern der Darsteller miteinander verbunden. Hinter der Bühnenshow entstehen währenddessen illustrierende Kunstwerke auf Großleinwand. Die ukrainische Sandmalerin Olga Lysytska modelliert Bilder und Geschichten mit ihren Händen. Beim Zusammenspiel entfacht ein vergängliches Feuerwerk der Künste, das man live erleben muss.

Hier finden Sie weitere Informationen!

^
Veranstaltungsort
Stadthalle Eislingen
Kronenplatz
Mühlbachstraße 12
73054 Eislingen
^
Kosten

Eintritt 36/34/32 Euro

Ermäßigt für Kinder unter 18 Jahren, Schüler, Studenten, Teilnehmer am BFD und FSJ sowie Schwerbehinderte ab 50 % Behinderung.

^
Hinweise

Der Kartenverkauf beginnt am Montag, 8. Juli 2024.


  • Junges Programm
  • Konzert-Abonnement
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Sonntags-Abonnement
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken