Veranstaltung

2| WIELAND BACKES - ICH WAR EIN SCHÜCHTERNES KIND VOM LANDE

Wieland Backes © Markus Kaufhold
So, 6. Februar 2022
19:00 Uhr

Lesung moderiert von Martin Hoffmann
^
Beschreibung

Wieland Backes schrieb mit dem "Nachtcafé" Fernsehgeschichte. Der beliebten Ratesendung »Ich trage einen großen Namen« verlieh er 20 Jahre lang ein unverwechselbares Flair. Nun präsentiert er seine Autobiographie. Humorvoll, authentisch und mit einer Prise Selbstironie erzählt er seine ungewöhnliche Lebensgeschichte. Ein sehr persönliches Buch über Flüchtlingsnot, Heimatlosigkeit, erste Liebe, über Willensstärke, Inkonsequenz und ein Leben im Wirtschaftswunderland. Und zugleich ein gesellschaftskritisches Werk über den Versuch, in einer sich rasch wandelnden Medienwelt für Inhalt und Anspruch zu kämpfen und einen eigenen Weg zu gehen.

Ohne Pause

Hier finden Sie weitere Informationen!

^
Veranstaltungsort
^
Kosten

Eintritt: 26,00 Euro

ermäßigt für Schüler/Studenten/Schwerbehinderte

^
Hinweise

Ohne Pause

Der Kartenverkauf beginnt am Montag, 29. November 2021


  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
  • Wochenend-Reihe
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken